Je früher, desto besser...

frueh.JPG (27056 Byte)

Fußstellungen sollten grundsätzlich so früh wie möglich durch den Facharzt behandelt werden, um Folgeschäden vorzubeugen. Daher beginnt bereits im Säuglingsalter die Fußtherapie mit entsprechenden Korrekturmaßnahmen. Fachmedizinisch bedeutet dies, daß zum einen eine statische Korrektur des in Fehlstellung befindlichen Fußes erfolgt und zum anderen eine Korrektur, die auf die mit der Fehlstellung einhergehenden Muskelungleichgewichten zielt.

weiter.gif (12806 Byte)

einige unserer Kinderschuhmodelle